Russisch

Das Fach Russisch am Gymnasium Burgstädt

Das Fach Russisch stellt sich mit einem Flyer vor, dieser kann hier heruntergeladen werden:

Gründe, warum Russisch lernen eine gute Idee ist

1. Russisch ist eine der am häufigsten gesprochenen Sprachen der Welt

  • auf Rang 8 der Weltrangliste der am weitesten verbreiteten Sprachen der Welt 

  • spricht man sie in Russland, aber auch in Belarus, der Ukraine, Usbekistan, Kirgisistan, Kasachstan, Tadschikistan, Turkmenistan, Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Moldawien, Lettland, Litauen, Estland und Israel.

2. Russland ist das größte Land der Welt

  • Deutschland mal 47

  • Durchqueren mit der Transib in über einer  Woche

  • 26 Stätten auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes

3. In Russland spricht man sehr wenig Englisch

  • Statt Onkel Sam kennt man hier den Onkel Wanja.

4. a) Russischlernen ist eine Herausforderung ...

  • russisches Alphabet:  wenn man es einmal beherrschst, kann man (fast) genauso schnell lesen und schreiben wie das gewohnte lateinische

  • dem zu widmen heißt, sich vom Vertrauten zu lösen und ins Unbekannte zu stürzen

    b) … und dennoch ist es leichter als man denkt

  • Grammatik ist logisch und wird kontinuierlich aufgebaut

5. Russisch ist eine wunderschöne Sprache

  • die Sprache spricht an, weil sie einen großen Vokalreichtum besitzt

  • Puschkins Sprache

7. Russisch ist eine Sprache mit Zukunft

  • in Russland, Osteuropa und in Zentralasien bestehen wirtschaftliche Möglichkeiten

  • viele dt. Unternehmen in Russland ansässig

  • in vielen Stellenanzeigen gefragt

8. Russisch ist Teil einer großen Familie

  • sobald man die russische Sprache ein wenig beherrschst, stehen viele weitere Sprachen offen

  • gehört zur Familie der indoeuropäischen, genauer der slawischen Sprachfamilie

Es gibt drei Unterfamilien:

  • die ostslawischen Sprachen, die alle das kyrillische Alphabet verwenden (Russisch, Ukrainisch, Weißrussisch usw.)

  • die südslawischen Sprachen, die das kyrillische Alphabet (Bulgarisch, Mazedonisch usw.) oder Lateinisch (Kroatisch, Slowenisch usw.) verwenden

  • die westslawischen Sprachen, die ein modifiziertes lateinisches Alphabet verwenden (Polnisch, Tschechisch, Slowakisch usw.)

 

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Gymnasium Burgstädt

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Gymnasium Burgstädt

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation